Las Naranjas - Finca auf Mallorca

Beschreibung

Las Naranjas: Finca der Orangen im mallorquinischen Stil, 2010 fertiggestellt, mit tollem 180 Grad Fernblick auf die Sierra de Tramuntana und gegenüberliegend auf die Bucht von Alcudia.
Die Finca wurde von Oktober bis November 2016 neu in einer edlen beige-gelb speziellen Fassadenfarbe (Lichtecht) gestrichen inkl. der Fenster und Türen (mittleres Dunkelbraun, sowie der Persianer (dkl. Grün).
Diese wunderschöne Finca liegt zwischen Muro und der Playa del Muro. Der hohe Standard des Hauses vereint sich mit der stilvollen Innenraumgestaltung. So verteilen sich im Obergeschoss 5 Schlafzimmer mit großzügigen Einbauschränken und 3 Bäder en Suite, sowie 1 weiterer Bad zusätzlich. Die Bäder verfügen alle über moderne Heizkörper. Das Erdgeschoss verfügt über einen weitläufigen Wohnbereich mit gemütlichem Kamin. Die moderne Küche grenzt an den offenen Essbereich. Der Wohn/Essbereich wird durch einen schönen neu gebauten Wintergarten ergänzt. Bodentiefe 2-fach isolierverglaste Fenster mit Persianern runden den durchgängig positiven Eindruck des Hauses ab.
Klima-/Heizgeräte sind in allen Räumen vorhanden. Das Anwesen ist Kameraüberwacht und komplett eingefriedet. Die Zaun-/Toranlage wurde 2015 erneuert und funktioniert funkferngesteuert. 265 m2 Terrassen, teils überdacht, laden mit Blick auf die schönen Berge zum entspannten Verweilen ein. An den spektakulären türkisfarbenen 10x5 m Pool grenzt eine überdachte Sonnenterrasse mit Poolbar. Außerdem sind zwei Casitas(Häuschen) 3 x 1,35 m an die Finca neu angebaut worden. Grundstücksbeleuchtung sowie moderne Gegensprechanlage mit zusätzlicher Kameraüberwachung ist vorhanden. Auf dem Dach des 41 m2 großen Carport (09/2015) befinden sich Solarmodule von der Firma Viessmann. Die Solaranlage versorgt das Haus komplett mit Strom, so dass man fast unabhängig von der anliegenden Stadtstromversorgung ist. Die in 05/2015 installierte wartungsfreie Osmoseanlage versorgt das ganze Haus und bietet ihren Bewohnern reinstes Trinkwasser ohne Kalk und sonstigen Verschmutzungen.
Das rechteckige Grundstück umfasst mehr als 15.300 m2 wovon ca. 8.500 m2 angelegte Grünflächen mit üppigem Baumbestand sind. So finden sich hier Orangen-, Zitronen-, Mandarinen- und Feigenbäumen. Außerdem gibt es Mandelbäume, Kakteen, zahlreiche Palmen, Pinien und Zypressen. Die Bewässerung erfolgt automatisch über die 07/2015 neu installierte Bewässerungsanlage. Das Wasser kommt aus dem eigenen Tiefbrunnen, der komplett mit Santanyi Steinblöcken verkleidet ist. Nebenan befindet sich eine neu gebaute 72 m2 große Brennstelle für Gartenabfälle.
Innerhalb weniger Minuten erreichen Sie den wunderschönen Strand der Playa de Muro sowie Supermärkte, deutsche Ärzte, Restaurants und Boutiquen. Can Picafort und Alcudia bieten Abwechslung und Trubel, wenn Sie es möchten. Die Finca bietet Ruhe, Entspannung und Erholung. Sie liegt an einer Sackgasse auf einem privaten Weg mit Toranlage.
Auf dem Grundstück befindet sich außerdem eine alte Casita von ca. 85 m2 mit privater Einfahrt und Terrassen, sowie einem Wasserdeposit welches mit wenig Aufwand zu einem 22 m2 Pool umgebaut werden kann, könnte als Gästehaus oder als Fitness-Wellness Bereich genutzt werden.
Im hinteren Grundstücksbereich befindet sich eine ca. 6000 m2 große Fläche mit fruchtbarster roter Mallorca-Erde, die ideal für den Anbau von Wein oder Oliven geeignet ist. Mit wenig Aufwand könnten Sie Ihren eigenen Wein produzieren.
Der Norden Mallorcas hat viele Reize. Die Bergkette der Sierra de Tramuntana bietet das optimale Umfeld für Wanderer und Radsportler. Wassersport und Strandleben an den malerischen Stränden von Alcudia und der Playa de Muro welche zu den schönsten Mallorcas zählen. Traditionsreiche Städte wie Arta, Alcudia oder Polensa sind der Anziehungspunkt für alle Kulturliebhaber. Sie finden ganz in der Nähe zwei der besten Golfplätze der Insel. In weniger als 40 min erreichen Sie Palma oder den Flughafen. Der Norden ist weiterhin ein Geheimtipp für Individualisten. Es sind nur ca. 5 Min. nach Muro und ca. 8 Min. nach Can Picafor`t oder Sa Pobla. Alles in allem ist diese Immobilie eine großartige Gelegenheit, vor allem durch ihr hohes Vermietungspotenzial und der touristischen Lizenz für bis zu 10 Gäste. Mieteinahmen von ca. EUR 40.000,00 (da sind die Agenturprovisionen schon abgezogen) wurden 2014 erzielt. Das entsprach einer Auslastung von nur 6 Monaten. Die Lizenz kann sofort erneuert werden und durch Marketing über Hompage und private Vermieterportale kann der Ertrag entsprechend erhöht werden.
Die Nebenkosten sind durch eigenen Tiefenbrunnen, Solaranlage sehr gering. Für Grundsteuer und Müllgebühren sind EUR 560,-- an die Gemeinde zu entrichten. Es gibt einen Kamin und genug Brennholz, so dass kaum zus. Heizkosten anfallen.
Besonderheiten: moderne Osmoseanlage für beste Trinkwasserqualität aus allen Hähnen ohne Kalk. In allen Wohn- und Schlafräumen Klima-Heizgeräte, W-Lan, TV-Radio, Rauchmelder. HD Qualität fast alle deutschsprachigen Sender. Zum größten Teil bodentiefe Fenster mit Holzsprossen Doppelisolierverglasung, Wintergarten mit Deckeninfrarotheizung und Ausgang zur einer der 5 Terrassen, überdachter Poolbereich - Elektrolysepool- kein Chlor 10 x 5 m mit einer 140 - 220 cm tiefe mit Salzwasserbefüllung, großer Carport beleuchtet mit Solaranlage und Nachtspeicher,Toranlage beleuchtet, Außenbeleuchtung,
sowie Poolbeleuchtung - alles programmierbar - ca. 80 Orangen, Mandarinen und Zitronenbäume, Feigen und Mandelbäume und ca. 150 Pinien an den Grundstücksgrenzen. Automatische Bewässerung von ca. 8.500 m2 im angelegten Garten inkl. ca. 40 Phönixpalmen
Provisionsfrei!!

Provision:Provisionsfrei

Objektdaten

  • Kaufpreis:1,200,000 €
  • Ort: 7039 Muro
  • Land:Spain
  • Zimmer:7
  • Wohnfläche:280 m²
  • Grundstück:15300 m²
  • Ref.Nr.:2363-912

Lage / Umgebung

  • Lage:
    Zwischen Muro und Playa del Muro
  • Merkmale:
    keine Informationen
  • Infrastruktur:
    keine Informationen
Zurück Schliessen Schliessen Anfrage

Anfrage

Persönliche Daten






Ihre Wünsche
Ihr Anliegen*

Kontaktaufname*

Was ist die Summe aus 8 und 1?